Esoterik

Schamanisch

In den Welten des Schamanismus hat das Räuchern traditionell eine etwas andere Bedeutung als wir westlichen Menschen es häufig gewohnt sind. Dem Schamanen dient das Einsetzen von Räucherstoffen nicht nur zur Raumaromatisierung und Verschönerung der heimischen Atmosphäre, sondern insbesondere der Anhebung des Bewusstseins mit der Absicht, in den feinstofflichen Welten zu reisen und zwischen den Welten zu vermitteln. Dies hat für ihn den rituellen Zweck, Dämonen zu vertreiben und Zustände des hilfesuchenden Menschen auszugleichen und zu transformieren. Im Trancezustand spricht der Schamane in einer sehr deutlichen Sprache zu dem Hilfesuchenden und offenbart ihm unmissverständlich was „Sache“ ist.

Schamanisch

35 Artikel gefunden

1 - 35 von 35 Artikel(n)